Punkt-18 unplugged -Gottesdienste

Zeit für Veränderung!

Nach über zehn Jahren, in denen wir immer wieder mit Freude und Gewinn unplugged-Gottesdienste in unterschiedlichster Besetzung gefeiert haben, haben wir nun den Eindruck dass etwas Neues dran ist. nach wie vor überzeugt uns als Team die schlichte Form des Gottesdienstes mit Lobpreis, Bibellesen, Austausch und Impuls.

Deshalb bleiben wir beim Konzept zu neuer Zeit am anderen Ort. Ab Februar wollen wir gemeinsam mit den Hauskreisen des CVJM und gerne auch anderen Hauskreisen und einzelnen Gottesdienstbesuchern den Gottesdienst Mittwochabends im CVJM feiern.

Folgende Termine sind geplant:

15.02./30.03. /17.05 –jeweils um 19.30 Uhr

Wir sind gespannt, wie sich unplugged im neuen Setting entwickelt und freuen uns darauf, mit euch gemeinsam zu feiern!

Frieder, Janka, Michi, Markus, Damaris, Gunnar und Betty